...zu mir als Person

Ich bin Mutter eines kleinen Sohnes und ein normaler Erdenmensch. Es gibt jedoch einige Merkmale, die mich doch von anderen unterscheiden und die meine Seele und meine Gaben in einem ganz eigenen Licht strahlen lassen.

 

Ich schildere meinen Weg in Kürze...

 

Schon als kleines Kind war ich sehr sensibel und habe mit meiner Gabe des absoluten Gehörs Tasteninstrumente gespielt, ohne Noten zu kennen. Musik hatte schon sehr früh eine große Bedeutung in meinem Leben. Da meine Mutter Theologin ist, hatte ich immer ein Klavier und eine Orgel zur Verfügung. Mit 4 Jahren habe ich in meinem Heimatland Tschechien ersten Unterricht bekommen und schließlich mit 29 in Deutschland meinen dritten Musikstudiengang absolviert. Meine rege Konzerttätigkeit und u.a. auch die Arbeit als Chorleiterin haben meine persönliche "Religionskrise" unterbrochen. Seitdem bewege ich mich als freiberufliche Künstlerin und Heilerin, frei von Kirche und jeglicher Religion.

 

Mehr zu meiner Musik finden Sie auch unter: www.engel-der-musik.de!

 


Eine weitere Gabe, die ich als Kind und Jugendliche bereits wahrnehmen konnte - aber aufgrund der Erziehung und der gegebenen Gesellschaft eher unterdrückt habe - ist die Sensibilität, die mir hilft, mich in andere einzufühlen und Dinge wahrzunehmen, die "zwischen Himmel und Erde" sind.

 

Diese Gabe wurde mir während meines Studiums in einer Osternacht voll bewusst, in der ich die übliche Wahrnehmungs- Ebene verlassen habe und mich vollständig im Engelreich befand. Dieser Erlebnis hat in mir einen langen Prozess gestartet, der mit einer dreijährigen anthroposophisch orientierten Heilerausbildung und mehreren Weiterbildungen verbunden war.

 

Meine persönliche, bewusste Entwicklung ist seitdem meine alltägliche Aufgabe.

 


...zu mir als Heilerin

Es ist eine Kraft in mir, die IMMER WIRKEN will. Sie möchte beständig alles in "Schwingung" bringen und zwar mit Hingabe und unendlicher Freude. Denn das ist eine wichtige Aufgabe für uns Menschen: im Hier und Jetzt daran zu arbeiten und mitzuwirken, dass jede/r seinen Platz im Universum einnehmen und seiner/ihrer wahren Natur folgen kann. Wir alle zusammen - in bedingungsloser Liebe verbunden - sind mächtig, strahlend, kraftvoll, natürlich, schön, lichtvoll und göttlich. Wir sind Gottes Kinder und wir passen alle perfekt in das Mosaik der Schöpfung Gottes!

 

Schauen Sie mal auf das Symbol der Blume des Lebens. Irgendwo gibt es einen Punkt, der symbolisiert Ihre Seele. Sie ist mit einigen nahen Kreisen verbunden - das ist Ihre Seelenfamilie und dann kommen weitere Kreise mit Verwandten. In Wirklichkeit endet dieses Symbol nie. Den äußeren Kreis am Rande der Blume des Lebens können Sie sich auch wegdenken - denn täglich werden neue Dimensionen, neue Universen und neue Welten erschaffen. Die Liebe und das Leben sind unendlich.

  

Wir sind alle eins und doch so unterschiedlich, da wir alle unterschiedliche Aspekte der ewig währenden Quelle darstellen. Ich, Luziella, grüße das göttliche Licht in Ihnen! Ich freue mich über jede Begegnung und über jede weitere Gelegenheit zum Wachsen – und bedanke mich bei Ihnen, meinen lieben Klienten, für Ihr Vertrauen, das Sie mir entgegenbringen. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, dass wir eine gesunde, liebevolle und herzenswarme Welt - hier auf Erden erschaffen. Gemeinsam und füreinander.