Impressum

Impressum dieser Website erstellt über den Generator der Deutschen Anwaltshotline AG

Angaben gem. § 5 TMG

Betreiber und Kontakt:
Tereza Scharf

 

Alberweiler 10

88634 Herdwangen-Schönach

Telefonnummer: 01704185573
E-Mail-Adresse: info@luziella.de

Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RstV:
Tereza Scharf


Bildnachweise:

Hintergrundbild: pexels.

Bild unter "Start": Lisa Aichele

Bild unter "Luziella": Lisa Aichele, Tereza Scharf.

Bilder unter "Heilen": Tereza Scharf, Oldskoolman.

Bilder benutzt unter links zum SoundCloud unter "Engelmusik": Tereza Scharf

Bilder unter Kontakt: Tereza Scharf

Bilder unter Elfen aus Wolle: Tereza Scharf


Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters, soweit nicht Urheberrechte Dritter bestehen. In jeden Fall ist eine Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe ausschließlich im Falle einer widerruflichen und nicht übertragbaren Zustimmung des Anbieters gestattet.

 

Eine Umsatzsteuer wird aufgrund der Kleinunternehmerregelung nach § 19 USTGB nicht ausgewiesen. Daher besteht auch keine USt-Id Nr.


Mitteilungspflicht:

 

Die Teilnahme an einer Veranstaltung oder Einzelsitzung, Ausbildung etc. von mir (Tereza Scharf/Tereza Luziella) dient der persönlichen Entwicklung und Weiterbildung und ersetzt keine psychologische oder medizinische Behandlung. Die Anweisungen des Seminaranbieters sind als Vorschläge zu verstehen, denen der/die Teilnehmer/in aus freien Willen und nur soweit folgt, wie er oder sie es selber verantworten kann. Für mögliche Schäden, die der Teilnehmer/in sich selber oder anderen Personen oder Dingen zufügen könnte, sowie für jedes Risiko, das er/sie eingeht, haftet der/die Teilnehmer/in allein.

Jede/r Teilnehmer/in ist verpflichtet, die Seminarleitung vor Seminarbeginn über eventuell bestehenden Krankheiten oder Medikamenten-Einnahme zu informieren, die seine/ihre persönliche Seminarteilnahme zu einem persönlichen Risiko machen könnten. Ebenso muss der Teilnehmer/in mich rechtszeitig vor dem Seminarbeginn/Behandlung informieren, wenn ansteckende Krankheiten vorliegen.